Sonntag, 21. April 2013

PT1000

Was für ein mühseliges Thema. Es gibt tausend Idee, Vorschläge etc. aber nirgendwo kann man nach lesen obs dann tatsächlich funktioniert hat...
Ich weiß eh noch nicht ob ich überhaupt einen Messverstärker aufbaue, denn ich hab noch ein paar Industriemesswandler rumliegen.

Im Simulator läuft sie schon mal ganz zufriedenstellenden.
Gedacht für ein PT1000 Element 0..300°C verstärkt auf 0...5.0V je nach verwendetem OP.
Wichtig ist, es muss ein Rail to Rail Opv sein.


Für den einen Thermoelementeingang hab ich mir auch noch nichts erdacht...

Und mir fehlt noch ein PWM -TTL auf 10V Wandler. Der dürfte aber nicht mehr ganz so schwierig werden wie das da oben.


Edit: Aufgrund ein deutlich eleganteren Lösung wird dieses Schaltung nicht gebaut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen