Donnerstag, 12. September 2013

Optimierung die 1.

Nachdem der fünfte Abbrand mit einer lautstarken Rückzündung angefangen hat, hab ich kurzfristig ein bisschen Eisen in den Ofen geworfen, um eine möglichst kontinuierliche Zündquelle zu haben. Im Betrieb ist dass Ding hellrot glühend!
Außerdem hab ich schon mal den Abgastemperatursensor angeschweißt und die Muffe für die LSU4.9 Lambdasonde.


das Ding


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen